Nachrichten aus Korea
Juni 2014

Palaeolithische Relikte deuten auf Zahlensysteme hin

Etwa 15.000 archäologische Gegenstände aus dem Jungpaläolithikum (ca. 40.000 v.Chr. -ca. 10.000 v.Chr.) sind kürzlich im Rahmen von Ausgrabungen im Umkreis des Namhangang-Flusses in der Gemeinde Danyang in Chungcheongbuk-do (Provinz Nord-Chungcheong) freigelegt worden.

Weiterlesen …


Koreanische Romane auf Englisch: „A Sketch Of The Fading Sun“

Einer der vielgepriesenen Romanschriftstellerinnen der koreanischen Literatur ist Park Wan-suh. Park wird seit langem für viele ihrer Werke und Schriften gelobt, von denen gesagt wird, sie hätten ein neues Kapitel der koreanischen Literatur aufgeschlagen.

Weiterlesen …


Koreanische Mode wird in Florenz gezeigt

Koreanische Designer erhielten Aufmerksamkeit in Italien, einem der führenden Länder in der Welt der hochwertigen Mode.

Weiterlesen …