Nachrichten aus Korea
Oktober 2014

Foto: Jeon Han

„Stadt des Lichtes” erstrahlt durch Festival für Kulinarisches und Künste

Kürzlich war Gwangju, die „Stadt der Lichter”, Gastgeber eines besonderen Festivals, das um den Asiatischen Kulturkomplex herum stattfan.

Weiterlesen …


Foto: Umweltministerium

Bei der Weltkonferenz über Biodiversität wird Gangwon-Erklärung verabschiedet

Bei einem hochrangigen UN-Treffen zur biologischen Vielfalt wurde am 16. Oktober die Gangwon-Erklärung verabschiedet.

Weiterlesen …


Fotos: CHA

Italien erwägt Verwendung von Maulbeerbaumpapier für Restaurierung alter Dokumente

Kürzlich fand ein Symposium in Rom statt, um darüber zu diskutieren, ob Hanji, traditionelles Maulbeerbaumpapier, verwendet werden kann, um alte italienische Dokumente zu restaurieren.

Weiterlesen …



Foto: Cheong Wa Dae

Pläne für eine Wiedervereinigung schließen den Aufbau einer Infrastruktur und die Etablierung von Chartas ein

Der Präsidialausschuss für die Vorbereitung einer Wiedervereinigung hat seine Pläne für die Zeit nach einer Wiedervereinigung vorgestellt.

Weiterlesen …


Präsidentin betont Bedeutung von friedlicher Wiedervereinigung durch aktives Engagement

„Der Weg zu einer friedlichen Wiedervereinigung könnte geebnet werden, wenn wir Korridore zwischen den beiden Koreas schaffen, die die Umwelt, das Leben der Menschen und die beiden Gesellschaften verbinden können, um so eine ,Wiedervereinigung im kleinen Rahmen‘ zu erreichen."

Weiterlesen …



Foto: Jeon Han

Spannende Tage gehen zu Ende: Asienspiele Incheon

Die 17. Asienspiele in Incheon endeten am 4. Oktober nach 16 Tagen.

Weiterlesen …



Nordkoreanische Delegation nimmt an Abschlussfeier der Asienspiele teil

Eine hochrangige nordkoreanische Delegation ist nach Incheon gereist, um an den Abschlussfeierlichkeiten der 17. Asienspiele am 4. Oktober teilzunehmen.

Weiterlesen …