Nachrichten aus Korea
Januar 2015

Foto: Jeon Han

Mehr über Korea durch Literatur und Filme erfahren

Professor Barry Welsh von der Sookmyung Women’s University gründete einen Buchclub für koreanische Literatur und einen Filmclub, um seine Interessen mit anderen zu teilen.

Weiterlesen …


Hoam-dong in Chungju ist der Fundort von vielen Kunstgegenständen aus Bronze (Foto: Cultural Heritage Administration)

Weitere Funde belegen Chungjus Status als Zentrum im historischen Korea

Forscher haben kürzlich rund 19 Kunstobjekte aus Bronze in einem Grab mit einer hölzernen Grabkammer und einem Steingrabhügel in Hoam-dong, Chungju, in Chungcheongbuk-do entdeckt.

Weiterlesen …


„New York Times” empfiehlt Seoul für 2015

Seoul, die Hauptstadt Koreas, wurde auf die Liste der 52 Reiseziele der „New York Times“ (NYT) gesetzt, die für 2015 ein Muss sind.

Weiterlesen …


Erobert die Welt mit seinen Rasierklingen: das Unternehmen DORCO

DORCO, eine koreanische Rasierklingenfirma, feiert in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag.

Weiterlesen …


Koreanische Literatur auf Englisch: ‚Inside Cloud Cuckoo Land‘ – posthume Arbeiten von Lee Insoo

Manuskripte, in denen sich die Gedanken und die Seele eines verstorbenen Vaters verbergen, wurden aus lange gehegtem Familienbesitz erworben und als Buch veröffentlicht.

Weiterlesen …




Regierung fokussiert 2015 auf die Stärkung der kreativen Industrien

Die koreanische Regierung wird sich auf die Belebung der Kreativindustrien konzentrieren, um die Wirtschaft in diesem Jahr einen großen Schritt voranzubringen.

Weiterlesen …


Seoul in festlicher Stimmung dank Klassischer Musik

Seoul und Gyeonggi-do (Provinz Gyeonggi) werden ab dem 15. Januar ein besonderes Festival für Klassische Musik veranstalten.

Weiterlesen …